Honorarübersicht




Hypnose und Therapie
Hypnosetherapie
Behandlungsablauf
Hypnosetest
Fragen zur Hypnose
Ängste und Phobien
Angststörungen
Prüfungsangst
Redeangst
Zahnarztangst
Zahnersatzprobleme
Flugangst
Agoraphobie
Soziale Phobie
Spezifische Phobie
Zwangserkrankungen
Zwangsstörungen
Belastungsstörungen
Traumatherapie
Schmerzen
Schmerztherapie
Migräne
Spannungskopfschmerz
Fibromyalgie
Weitere Erkrankungen
Allergien
Neurodermitis
Schuppenflechte
Herpes
Warzen
Asthma
Heuschnupfen
Essstörungen
Schlafstörungen
Sexualstörungen
Multiple Sklerose
Weitere Anwendungen
Immunstärkung
Reizdarmsyndrom
Stressreduzierung
Burnout
Tinnitus
Zähneknirschen
Verspannungen
Rauchentwöhnung
Gewichtsreduzierung
Positives Denken
Biofeedback
Audiovisuelle Stimulation
Vortragsreihen
Vorträge
Ihre Vorteile
Honorare
Anton Späth
Praxisrundgang
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 

ANTON SPÄTH

Heilpraktiker
(beschränkt auf
Psychotherapie) Hypnosetherapeut
und Hypnopäde
Biofeedbacktherapie
Neurofeedbacktherapie

     Eichertweg 36
     D-93437 Furth im Wald

     Telefon:
     +49 - (0)9973 - 53 02

     eMail:
     info(at)hypnocranios.de

 

 

 

  Honorare Hypnose Hypnosetherapie Kosten Preise Preisliste



 
  Hypnose als Privatleistung


  Leistungen, die von Heilptraktikern erbracht werden, sind ausschließlich Privatleistungen.
  Da wir keine Abrechnungsverträge mit Krankenkassen haben, erhalten Sie den Vorteil
  echter Therapiefreiheit, weil wir alle für Sie wirkungsvollen Methoden anwenden können,
  ohne durch einen Leistungskatalog oder Vorgaben einer Krankenkasse eingeschränkt zu sein.
  Wenn Sie einen Vertrag mit einer privaten Krankenkasse abgeschlossen haben, so erkundigen
  Sie sich bitte eigenständig, in welchem Rahmen eine Kostenübernahme möglich sein kann.

  Im Falle einer Kostenübernahme durch eine private Krankenkasse weise ich darauf hin,
  dass Krankenkassen im Rahmen einer Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) aus dem
  Jahre 1986 bezuschussen, meine Honorare orientieren sich an den derzeit allgemein üblichen
  Sätzen der Heilpraktiker für Psychotherapie.


  Gegebenenfalls können Sie die Behandlungshonorare auch steuerlich absetzen. Weitere   
  Informationen, erhalten Sie von Ihrem Steuerberater, dem zuständigen Finanzamt oder
  Fachanwälten für Steuerrecht.

  Sofern nicht als Paketangebote ausgewiesen, rechne ich meine therapeutische Behandlung
  nach geleisteter Zeit ab. Ich bitte am Ende jeder Behandlung um Barzahlung.

  Honorarübersicht  
  Anwendung Honorarsatz
  Große Anamnese (120 Minuten)   98 €
  Psychotherapie (60 - 75 Minuten)   89 €
  Hypnosetherapie (60- 75 Minuten)   89 €
  Neurofeedback (45 Minuten)
 
  60 €

  Intensiv-Gewichtsreduzierung (2 Sitzungen an 2 Termine)
  Inhalt:
  Grundsitzungen: 1,5 Stunden Anamnese
                             1 Stunde Hypnose 1. Sitzung
                             1 Stunde Hypnose 2. Sitzung
                  
  Auf Wunsch: Stabilisierungssitzungen nach pers. Bedarf


Paketangebot: 290 €

  Intensiv-Rauchentwöhnung (2 Sitzungen an 2 Termine)
  Inhalt:
  Grundsitzungen: 1,5 Stunden Anamnese
                             1 Stunde Hypnose 1. Sitzung
                             1 Stunde Hypnose 2. Sitzung
                  
  Auf Wunsch: Stabilisierungssitzungen nach pers. Bedarf

 

Paketangebot: 290 €
 
  Entspannungs- und Trainingsangebote (nach Aufwand / Stunde)

 
  89 €

 
  Meine Honorare sind nach § 4 Nr. 14 S.1 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

  
Weitere Hinweise

  Hohe Qualität und ausreichend Zeit für Ihre persönlichen Anliegen sind unser Ziel.
  Aus diesem Grunde arbeite ich ausschließlich nach für Sie individuell festgelegten
  Bestellterminen.
  Im Sinne einer zuverlässigen Qualitätssicherung und bestmöglicher Behandlungsergebnisse
  biete ich grundsätzlich keine Gruppentherapie für Hypnose an.

  In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Klienten an der Wahrnehmung gebuchter Termine
  verhindert sind. Bitte geben Sie deshalb zuverlässig bis spätestens 24 Stunden vor Ihrem
  vereinbarten Termin Bescheid. In diesem Falle ist eine Umbuchung selbstverständlich kostenfrei.
  Gebuchte Behandlungstermine, die ohne Benachrichtigung nicht wahrgenommen werden,
  müssen wir als Bestellpraxis leider mit dem vollen Stundenhonorar in Rechnung stellen.